TV Muttenz > Berichte > Schnitzeljagd

< zurück

6. Januar 2013: Schnitzeljagd

Mit dem Versand der Jahres-Rechnungen hat der TVM zum vierten Mal in Folge in der „Neuzeit“ zur Schnitzel-Jagd am Sonntagmorgen, 06.01.2013, eingeladen. Das OK war aufgrund der drei Vorjahre gespannt auf die Anzahl der Teilnehmer. Sollte es der letzte Versuch gewesen sein, diesen alten Anlass wieder aufleben zu lassen? Präsi, OK-Chef und Starter Karl war guten Mutes. Seine vorbereitete Startliste hätte 34 (!) Teams zugelassen. So „schlimm“ sollte es dann aber nicht kommen. Das Restaurant am Ziel wäre damit überfordert gewesen. Aber immerhin 15 Felder mit insgesamt 50 Namen, etwa hälftig von Erwachsenen und von Kindern, konnte er ausfüllen. Ein Drittel der Teilnehmenden entschied sich für die sportliche Route über Berg und Tal auf Fährte Sprint (Text: Urs-Martin Koch).

Denn vollständigen Bericht findet ihr im nächsten inform.

Alle harren gespannt der Dinge, die da kommen werden

  

  

     

Das Ziel: Römerburg

   

2. Rang Rangverkündigung Sprint (lange Route)
1. Rang
3. Rang

   

2. Rang Rangverkündigung Spirit (kurze Route)
1. Rang
3. Rang

Nach der Rangverkündigung: Der wohlverdiente Lunch im Landhaus Römerburg