TV Muttenz > Berichte > Schnitzeljagd

< zurück

10. Januar 2016: Schnitzeljagd ohne Schnitzel

Umweltfreundliche und rasch abbauende Farbe waren zur Markierung der diesjährigen Schnitzeljagd im Einsatz. Sie half trotz nächtlichem Dauerregen den 11 Teams das leckere Z‘morge im Restaurant Lachmatt zu finden.

Der Anlass fand schliesslich ohne Regen statt, somit waren Regenschirme oder Regenhosen vollständig sinnlos!

Die Teams:

SPRINT (lange Route für Sprinter): 4 Teilnehmer

Dorfplatz-Pfaffenmatt-Fröscheneck-Rütihard-Gruetäcker-Paradieshof-Kloster-Sulzhof-Eigentalhof-Egglisgraben-Laahallen-Schiessplatz-Restaurant Lachmatt

2 Teams:
- Peter
- Kaspar mit Shirley und Shawney

SPIRIT (etwas kürzere Route für Wanderer): 20 Teilnehmer

Dorfplatz-Burggasse-Burghaldenstrasse-Hohle Gasse-Ifentalstrasse-Schauenburgstrasse-Leuengrund-Lachmatthaldenweg-Schiessplatz-Restaurant Lachmatt

9 Teams:
- Alexandra mit Julia
- Urs-Martin und Markus
- Ursula und Bea
- Marcel, Hansruedi und Esther
- Edith, Christoph und Tanja
- Urs
- Vreni, Monika und Angelika
- Cecile und Elita
- Felix und Eliane

Die Sieger:
Alle Teilnehmer haben gewonnen!

Am schnellsten haben das Ziel erreicht:
SPRINT: Peter in 75 Minuten
SPIRIT: Urs in 61 Minuten

Wir gratulieren allen Teilnehmern zum erfolgreichen Absolvieren der Schnitzeljagd.
Hansueli und Karl
   

Bericht: Karl Flubacher - Bilder: Edith Zogg und Karl Flubacher