TV Muttenz > Berichte > Jazz-Helferfest

< zurück

15. September 2017: Jazz-Helferfest


Liebe Helferin, lieber Helfer

Auch die 33. Ausgabe unseres „Jazz uf em Platz“ war wieder ein grossartiger Erfolg - aufgestellte Gäste, begeisternde Bands, ansteckende Stimmung auf dem Platz und nicht zuletzt auch sensationelle Helferinnen und Helfer.

Das „Jazz uf em Platz“ ist mittlerweile weit über unsere Gemeindegrenze hinweg bekannt und beliebt und bei vielen Besuchern als kultureller Leckerbissen fest im Jahreskalender eingetragen.

Die Helfer haben dazu beigetragen und so trafen sich einige davon auch zum Helferfest am 15. September. „Bitte bringt Messer, Gabel, Löffel und einen Einfränkler mit“ hiess es in der Einladung - was soll das?

Nun, in der Broki an der Hofackerstrasse konnten die Helfer des Helferfestes mit alten Tischen und Stühlen ein Restaurant in gediegenem Stil einrichten, aber eine Küche gab es nicht. Was tun?

Jazz-Helferfest 2017 Jazz-Helferfest 2017

Jazz-Helferfest 2017

Das Helfer-OK kaufte genügend Teller, wusch diese vorgängig ab und verkaufte sie an die Gäste, welche somit alle aus den eigenen Tellern essen konnten, lediglich das Besteck mussten die Helfer selber mitbringen.

Chefkoch Bumä zauberte schlussendlich Suppe und Spätzlipfanne herbei, fürs Trinken und Dessert war auch gesorgt.

Jazz-Helferfest 2017 Jazz-Helferfest 2017 Jazz-Helferfest 2017 Jazz-Helferfest 2017

Nicht zu vergessen war auch der Apero bei Fränkis’s Tuk Tuk (leider haben wir davon nur ein Bild ohne die Gäste).

Jazz-Helferfest 2017

Die anwesenden Helfer konnten einen gemütlichen Abend erleben und Jürg und Christian über ein gelungenes Jazz uf em Platz berichten.

Jazz-Helferfest 2017 Jazz-Helferfest 2017 Jazz-Helferfest 2017 Jazz-Helferfest 2017 Jazz-Helferfest 2017 Jazz-Helferfest 2017 Jazz-Helferfest 2017 Jazz-Helferfest 2017

Spätabends oder frühmorgens verliessen die letzten die Broki, alle mit ihren eigenen Tellern, welche die meisten auch schon wieder in die Broki zurückgebracht haben und so ist der Geschirr-Kreislauf wieder geschlossen.


Die Helfer des Helferfestes: Irene, Karl, Monika, Peter, Pia und Vreni.

 

Bericht & Bilder: Karl