Senioren 2 (Kategorie B)


Senioren 2

v.l.n.r. stehend: Dany, Claudia , Gaudenz, Geri, Felix, Heinz
v.l.n.r. vorne:  Mike
, Philippe, Agnes, Markus
Es fehlen: Niggi, Albi, Max, Karl und Moni

Spielplan 2019/2020


Das Senioren 2 hat sich dazu entschlossen, sich aus "Personalmangel" von der Kat. B- Meisterschft der Senioren BLTV zurückzuziehen bzw. sicher ein Jahr auszusetzen. Wir trainieren aber weiterhin jeden Mittwoch im Margelacker. Wer Interesse hat, aus "Plausch" Volleyball zu spielen und für den (oder die ...) auch das Gesellschaftliche eine Rolle spielt, ist herzlich dazu eingeladen, sich beim Mannschaftsleiter oder Coach zu melden.

Webseite der Baselbieter Seniorenmeisterschaft: Hier finden sich letzte Resultate, aktuelle Ranglisten und weitere Informationen zur laufenden Meisterschaft.


 
 

Saisonrückblick 2018/2019


… und es geschieht doch Neues unter der Sonne! Denn so wie die Vorrunde verlief, ging es glücklicherweise nicht weiter. In die Rückrunde sind wir jedenfalls gut gestartet, gelang es uns doch wiederum, dem starken Lupsingen einen Satz abzuknöpfen. Was wir zu diesem Zeitpunkt noch nicht wussten: Beim Vertreter aus dem Bezirk Liestal handelt es sich immerhin um den späteren Kategoriensieger! In den Spielen gegen Ormalingen und Biel-Benken mussten wir aber leichte Rückschläge verdauen, bevor es uns gelang, Arboldswil einen fünften Satz aufzuzwingen, den wir allerdings dann verloren. Immerhin einen Punkt, gut für die Moral, die wir für die beiden letzten Spiele brauchten. Und um für einmal statt eines Bibelzitats einen Filmtitel zu verwenden: Das Beste kommt zum Schluss!
In den Spielen gegen Bottmingen und Biel-Benken konnten wir endlich unser Potential ausschöpfen und in zwei immer spannenden und umkämpften Matches gelang es uns jeweils, die Gegner in drei Sätzen zu bezwingen. Wenn auch für das verschobene Spiel gegen Biel-Benken ein wenig «fremde» Hilfe nötig war … Trotzdem: Freude herrschte! Und jedem/jeder der Beteiligten dürfte nun auch klar sein, woher die Bezeichnung «Luggi-Stube» kommt!
Fazit: Acht Punkte in der Schlussrangliste (zehn Spiele, zwei glatte Dreisatzsiege und zwei knappe Niederlagen in fünf Sätzen), auf so ein positives Resultat mussten wir lange warten! Mit dem 5. Rang können wir durchaus zufrieden sein, wenn auch noch ein wenig mehr möglich gewesen wäre. 😊 Mehr zu Diskussionen Anlass wird der Umstand geben, dass wir für die Auswärtsspiele immer sehr knapp an SpielerInnen waren. Dafür ist die kommende Lämpesitzung da, bei der es aber neben dem Lösen von vorhandenen Problemen auch um Gemeinschaft, Kameradschaft und Spass am Spiel geht … On verra!

Markus Bienz

Mannschaftsleiter

Markus Bienz
E-Mail

Coach

Felix Wehrle
E-Mail

Training

Mittwoch
20.00 - 22.00 Uhr

Halle

Margelacker

Margelacker
Reichensteinerstr. 2
mittlere Halle

 

Copyright by TV Muttenz Volleyball, CH-4132 Muttenz

www.weblication.de